Vortrag und Vorsitz DKOU-Sitzung „Fusionen in Praxis und Klinik: Sinn oder Unsinn?“

ramin Allgemein 12. November 2017

Seit 2004 tagen die 3 Fachgesellschaften der Orthopädie und Unfallchirurgie zeitgleich in Berlin auf dem Hauptstadtkongress der DKOU. In 2017 wurde für die Sitzung FG18: „Fusionen in Praxis und Klinik: Sinn oder Unsinn?“ die Vorsitzenden Prof. Dr. Dr. R. Hoffmann, Ärztlicher Direktor der BG Unfallklinik Frankfurt am Main gGmbH sowie Dr. R. Farhoumand bestellt und Dr. Farhoumand wurde gebeten zum Auftakt in seinem Vortrag die „Versorgungsformen in der Niederlassung“ zu halten.